Jancee Pornick Casino
Die russisch-amerikanische Surf- und Rock'n Roll Band The Jancee Pornick Casino um den gleichnamigen Sänger aus Portland, Oregon gelten schon seit mehreren Jahren als Geheimtipp. Ihr gemeinsamer Sinn für schwarzen Humor und ein unverschämt losholpernder Groove zeichnet das seltsame Trio aus.

Diverse Tourneen durch Deutschland, Benelux und Frankreich sowie die nun vorliegende CD belegen die geballte Kraft der Band. Trotzdem drängt sich immer noch die Frage auf: Wie halten es zwei Hardliner-Kommunisten aus St. Petersburg mit einem texanischen Kuhbauern aus? Von Surfmusic, Rockabilly, 60's-Punk über Country bis zu Fahrstuhlmusik ist der Band nichts zu heilig, um es mit einer 'Pulp Fiction'-Surfgitarre zu versehen.
Eine Stimme, die Elvis Presley huldigt, gepaart mit einer Rhythmussektion in russischen Ballonseidenanzügen, das klingt etwa so, als würde man 'Love Me Tender' auf 45 rpm abspielen.




Veröffentlichungen auf Kamikaze Records:

Rocker




zurück

Antonio Garcia y Los Roqueros ·  Are We Electric ? ·  Bahareebas ·  Bambi Molesters ·  Barneys Boogie Train ·  Beautiful Kantine Band ·  Boozed ·  Boss Martians ·  Carnival Of Souls ·  Dogs ·  DollSquad ·  Dusty Gray & his Rough Ridin Ramblers ·  Eddyhez ·  Fifty Foot Combo ·  Hawaiians ·  Heatscores ·  Holly B. ·  Jancee Pornick Casino ·  Jetset Radio ·  Joe Horten Combo ·  Kilaueas ·  King Charles Head ·  Leopold Kraus Wellenkapelle ·  Los Banditos ·  Los Twang! Marvels ·  Los Walkysons ·  Mighty Gordinis ·  Mikrowelle ·  Montesas ·  OK Kings ·  Orgaphonics ·  Razorblades ·  Richie Hunter ·  Scamps ·  Sexto Sol ·  Sin City Suckers ·  Space Rangers ·  Speed Chicken ·  Splashdowns ·  Stingrays ·  Supercobra ·  Surfaholics ·  Surfpatrouille ·  Teenage Music International ·  The Swipes ·  Tiki Tiki Bamboooos ·  Typhoons ·  Vampires ·  Wangs ·  Way Out West ·  Yucca Spiders


News  |  Bands  |  Releases  |  Impressum  |  Haftungsausschluss  |  ©2017 by kamikaze-records.de  |  powered by makeit-online.de